Mittwoch, 20. August 2008

Komische Sachen bei Irrglaube und Wahrheit

Komische Sachen passieren auf Irrglaube und Wahrheit. Eine Seite die vorgibt allerlei Meinungen zusammmenzutragen um zum Dialog zwischen Gläubigen anzuregen, schließt plötzlich ihr Themenabteil "Befreundete und empfehlenswerte URL`s" nachdem ich dort einen Link zur Glaubensgeneration gemacht hab, weil dort alle anderen Links für Russlanddeutsche Gemeinden sind. Daraufhin erklärt die Forumleitung, dass sie selbst entscheidet mit wem sie befreundet ist und löscht meinen Link einfach so. Alle anderen Links wurden beibehalten.

Soviel zu Meinungsvielfalt und Offenheit im Forum. Mal sehen, vielleicht werde ich bald auch gesperrt, nur weil ich nicht nach der Pfeife des Admin tanze...

Euer Pin

Kommentare:

  1. Glück gehabt. Wurde nicht gesperrt. Die Diskussion ist doch ganz glücklich verlaufen...siehe Link bei Mister Wong.

    AntwortenLöschen
  2. Na PinehasGer,
    die Erklärung ist schon richtig. Du hast ja an anderer Stelle auch reichlich Links zur Glaubensgeneration verteilen können. Und wie du schon sagst ist die Diskussion ja nicht so schlecht verlaufen (Danke für die Korrektur deines obigen Post's.)
    Grüße Hebräer83(Admin)

    AntwortenLöschen

Der Artikel zu deinem Kommentar ist schon was älter. Wir schauen uns deinen Kommentar an und genehmigen ihn dann möglichst schnell. Wir bitten um Verständnis.