Montag, 26. November 2012

Pastorentreff der Kirchen für Emigranten im Wera-Forum

das Frühstück der fremdsprachigen Pastoren im Wera-Forum
Am Samstag, den 17.11.2012 war die Evangeliumskirche "Glaubensgeneration" mit ihren Pastoren Alexander und Irina Epp die Gastgeberin eines Treffs der Pastoren von Gemeinden für Emigranten. Die Zusammenkunft wurde von der evangelischen Landeskirche durch die Pfarrerin Anke Bender und Pfarrer Christoph Breer des evangelischen Kirchenkreises Duisburg initiiert, mit dem Ziel die Zusammenarbeit von fremdsprachigen Gemeinden zu fördern.   


Diese Treffen finden bereits seit Jahrzehnten statt, wobei christliche Pastoren mit Migrationshintergrund aus aller Welt zusammen kommen, darunter aus Ghana, Republik Kongo, Nigeria, Simbabwe, Korea, Spanien und russlanddeutsche Pastoren aus der ehemaligen Sowjetunion. Bei solchen Versammlungen stehen die Gemeinschaft, der Erfahrungsaustausch, aber auch Diskussionen über diverse christliche Themen und die Organisation von gemeinsamen Veranstaltungen im Vordergrund. 


Diesmal planten die Pastoren aus vier Ländern beim gemütlichen Frühstück einen gemeinsamen Openair-Gottesdienst am 30.06.2012 im Hof des Wera-Forums in Duisburg-Großenbaum. Doch bereits jetzt laufen andere Projekte der Zusammenarbeit dieser Gemeinden, so wird beispielsweise "Christian Dance Force", die Tanzgruppe der Evangeliumskirche "Glaubensgeneration", am 15.12.12 beim Advent Gospel Konzert der Gemeinde "Das Wort des Abends" auftreten.



Kommentare:

  1. cool das die Gemeinden zusammen daran arbeiten, in Duisburg das Evangelium jedem menschen zu übergeben, egal welche Sprache er/sie spricht.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toll!!!
    Das ist etwas sehr großes und ich werde auf jeden Fall dabei sein :)

    AntwortenLöschen
  3. Open Air am 30.6.2012? Meinst Du 30.06.2013??? Ich möchte es nur nicht verpassen ;)

    AntwortenLöschen

Der Artikel zu deinem Kommentar ist schon was älter. Wir schauen uns deinen Kommentar an und genehmigen ihn dann möglichst schnell. Wir bitten um Verständnis.